07. 11.
2017

Heute gibt es ein leckeres Sauerteigbrot Rezept und 3 Lunchbox Sets von EMSA zu gewinnen

*Werbung: Dieser Beitrag ist in Kooperation mit EMSA entstanden. Konzept, Rezept, Fotos und Meinung sind von mir*

Na, wie hört sich das an? Klingt gut, oder?
Nun sind unsere 2 Wochen Herbstferien vorbei.
Ich bin etwas traurig: Wir haben 10 wunderschöne Tage mit Freunden in Marokko verbracht. Der Wettergott hat es wirklich gut mit uns gemeint und so konnten wir bei herrlichstem Sommerwetter schwimmen, Sport treiben, lesen, gut essen und tolle Gespräche führen.
Und nun hat uns der Alltag wieder, aber da komme ich wenigstens wieder zum Bloggen!
Ein leidiges Thema bei uns ist die Befüllung der Brotdosen für die Kids. Beide haben einen ganz unterschiedliches Geschmack. Und was eine Woche lang der totale Lieblingskäse, die Lieblingswurst oder Lieblingsobst/gemüse war, ist kurz danach „out“ und wird mir wieder zurückgebracht.
Was aber gar nicht so schlecht ist, dann weiß ich wenigstens Bescheid und kann umdisponieren.
Ich habe übrigens als Kind die Sachen, die ich nicht mochte, direkt in der Schule entsorgt…Uupps: „Mama, wenn Du das liest…das ist bestimmt schon verjährt :-)“
Daher backe ich ab und zu auch selbst, wie zum Beispiel diese leckeren Bagels, die zwar etwas aufwändig sind, aber super schmecken oder ein ganz schnelles Sauerteig-Roggenbrot.

Gut ist, wenn man leichte (die Schultaschen sind schwer genug) und fest verschließbare Dosen hat, damit nichts ausläuft. Wichtig finde ich auch, dass die Boxen abgetrennte Einzelfächer haben, damit die verschiedenen Lebensmittel nicht aneinander kleben oder zermatschen. Das sieht man total super bei der linken Box (Brunch): Da versteckt sich unter dem Brötchen doch glatt ein feiner Obstsalat!

3 x 2 von diesen tollen Boxen von EMSA verlose ich, aber hier kommt erst einmal das Rezept für das Sauerteigbrot.

Rezept:

  • 1 Beutel Bio Roggensauerteig flüssig
  • 500 g Weizenmehl
  • 500 g Roggenmehl
  • 2 Tl Salz
  • 1 Tl Zucker
  • 2 Beutel Biohefe
  • 750 ml lauwarmes Wasser

Das Mehl gut vermischen und die Hälfte mit dem Zucker, Salz und der Hefe vermischen. Langsam das Wasser dazugeben und verrühren. Wenn der Teig glatt ist, gebt Ihr langsam das restliche Mehl dazu und verknetet den Teig gründlich. Jetzt deckt Ihr die Schüssel ab und lasst den Teig an einem warmen Ort so lange gehen, bis er sich verdoppelt hat.

Jetzt knetet Ihr ihn noch einmal ganz kräftig durch und gebt ihn in 2 gefettete Backformen oder in gusseiserne Töpfe und ritzt den Teig kreuzweise ein. Der Teig ist relativ flüssig. Wenn er Euch zu dünn ist, könnt Ihr noch etwas Mehl dazu geben.

In den Formen muss sich der Teig nochmals verdoppeln und wird dann mit einer Schüssel Wasser in den kalten Ofen geschoben und bei 200°C für ca. 45 Minuten gebacken, bis das Brot eine knusprige Kruste hat.

Tipp: Für ein Brot könnt Ihr die Angaben natürlich halbieren, der Sauerteig hält sich ein paar Tage im Kühlschrank.

Gewinnspiel:

Gewinnen könnt Ihr 3 x 1 Set bestehend aus einer Box BRUNCH und einer Box SNACK aus der EMSA „CLIP & GO “ Serie.

Eine Übersicht der Boxen findet Ihr hier.

Die hübschen Kräutertöpfe mit Wasserstandsanzeiger, die Ihr im Hintergrund seht, sind auch von EMSA und Ihr findet sie hier.

Prima daran ist, dass die Kräuter so auch unbeschadet einen Kurzurlaub überstehen. Die Töpfe eignen sich übrigens auch hervorragend zum Anzüchten von Kräutern.

Teilnehmen könnt Ihr, wenn Ihr Euren Wohnsitz in Deutschland habt. Das Gewinnspiel läuft bis Montag, den 13. November 2017, 23:59 Uhr. Die Gewinner werden per Zufallsprinzip gezogen und von mir per Mail kontaktiert.
Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.
Alles was Ihr machen müsst: Auf dem Blog, bei Facebook oder Instagram einen Kommentar hinterlassen, für wen Ihr die Boxen gerne hättet.
Und ich freue mich natürlich auch riesig, wenn Ihr den Beitrag bei Facebook teilt.

Das Gewinnspiel ist beendet!

Ich bin immer noch total geflasht von den vielen tollen Kommentaren und den lieben Komplimenten zu meinem Blog.
Ihr seid die tollsten Leser, die man sich wünschen kann und am liebsten würde ich Euch allen das Boxenset schenken..

Mein Online Verlosungstool hat 3 Gewinner gezogen.

Es sind Katrin, Tine und Kai! Ihr habt von mir bereits eine Mail oder Nachricht erhalten.
Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Benutzen oder Verschenken!!!

 

Ich wünsche Euch eine schöne Woche!

Liebste Grüße,

Sabrina

 

 

 

 

117 Kommentare zu “Heute gibt es ein leckeres Sauerteigbrot Rezept und 3 Lunchbox Sets von EMSA zu gewinnen

  1. …. mmmh ein leckeres Brot 🙂

    Ja, das Schulboxenproblem kennen wohl alle Mütter und manche Väter….

    Einen sonnigen Tag liebe Gruesse Nicola

    1. Hallo Nicola, ja, das ist echt ein leidiges Thema. Und das Brot ist echt super schnell Genacht und wurde direkt für heute wieder bestellt!
      Liebe Grüße, Sabrina

  2. Da bei uns nicht nur der Inhalt sondern auch gerne mal die gesamte Box verloren geht, würde ich mich über den Gewinn freuen. Danke dir für das neue Rezept, ich backe immer wieder gerne nach. Viele Grüße Nicole

    1. Hallo liebe Nicole, schön von Dir zu hören! Vielen Dank für das Kompliment. Ich bin auch froh, dass EMSA mir einen neuen Satz zur Verfügung gestellt hat. Denn gerade mein Sohnemann verliert auch gerne mal eine Box… Liebste Grüße, Sabrina

  3. hi sabrina,
    ich würde die lunchbox gerne für mich gewinnen, damit sich meine salatbox nicht so alleine fühlt😉🍞🍅🍓🍏👍

    1. Liebe Kerstin,
      das geht ja nun wirklich nicht, die arme Salatbox! Und schwups bist Du im Lostopf.
      Ganz liebe Grüße, Sabrina

    1. Hallo Elisabeth,
      die sind wirklich klasse und hier im Dauereinsatz! Ich drücke Dir die Daumen.
      Viele liebe Grüße, Sabrina

    1. Hallo liebe Tine, das finde ich super süß, dass Du an Deinen Neffen denkst! Und dann hätte er ja sogar noch 2 Dosen! Viel Glück und ganz liebe Grüße, Sabrina

  4. Guten Morgen!
    Das schaut aber lecker aus! Frisches Brot ist mega 🖒😊! Ich würde die dose selber mit zur Arbeit nehmen! Liebe Grüße siggi

  5. ich würde die Box gerne für mich selbst gewinnen,ich bin schon länger auf der Suche nach der idealen Lunch-Box für unterwegs,die EMSA Boxen sind Klasse,das wäre die perfekte Lösung für mein MIttagessen-Problem

    1. Liebe Anne, das ist super und die Hunde kommen nicht an Deinen Lunch heran.. Ich spreche aus Erfahrung! Liebe Grüße

  6. ganz klar für meine mittlere Tochter, die beschwert sich seit Wochen, wenn ich Ihr Äpfel oder Obst ins Vesper packe, dass das Obst Feutigkeit an das Brot abgibt; sie packt grad oft das Obst in Folie ein, eine Umweltsünde, die ich gerne vermeiden würde; getrennte Fächer klingt so praktisch, würde gerne den Alltagstest machen!

    1. Lieber Kai, das finde ich total super. Alufolie nehme ich nur im äußersten Notfall und in den Boxen bleibt alles, wo es sein soll! Viele Grüße, Sabrina

  7. Sehr gerne würde ich für meinen kleinen Sohn Adam gewinnen.Er ist gerade in die Vorschule gekommen und liebet es verschiedene Lebensmittel mit zur Schule zu nehmen.Da finde ich die Aufteilung in den Boxen einfach toll!Ich mache immer kleine Tüten und packe die dann in seine jetztige Box(ohne Aufteilung).Aber mit so einer tollen Emsabox kann man sich diese Tütchenwirtschaft ja wirklich sparen!Danke für Deinen tollen Bericht!Liebe Grüsse!

    1. Hallo liebe Katrin, ich nehme auch manchmal Tüten, aber die Boxen sind, gerade bei kleineren Kindern echt klasse. Ich drücke Adam die Daumen!! Viele Grüße, Sabrina

  8. Hallo Sabrina,
    das wäre die ideale Box, mit der man mal wieder den Versuch starten könnte, der Tochter nicht nur ein Pausenbrot, sondern auch andere Leckereien einzupacken – und die dann sogar noch frisch bleiben 😃! Kenne diese Box noch gar nicht – aber die schaut wirklich toll und praktisch aus!!
    Liebe Grüße

  9. Wenn ich überlege, was koche ich heute, denke ich mir ach ein schönes Brot mit leckerer Butter das toppt doch alles. Ich würde mich über den Gewinn sehr freuen.

  10. Ich würde die tolle Box ganz egoistisch für mich behalten 😉 Ich liebe es, kreativ zu sein und mir leckere Sachen mit ins Büro zu nehmen!
    Liebe Grüße, Mira

  11. Superschönes Gewinnspiel. Die Boxen würde ich gerne meiner Tochter schenken, damit Sie gesunde Sachen bequem mit ins Büro nehmen kann.

  12. Meine Tochter und mein zukünftiger Schwiegersohn müssen sich so langsam mal gesund ernähren..Immer nur Fast food , Pizza etc. Um sie so langsam an eine gesunde Ernährung heranzuführen , würde sich diese klasse Box sicherlich besonders für frisches Obst und Gemüse eignen…

  13. Ich würde die Boxen gerne für mich gewinnen, weil ich mein Frühstück für die Arbeit immer mitnehme, aber leider in Plastiktüten.

  14. Ich hätte die Boxen sehr gerne für mich selbst. Wäre ein toller Ansporn, endlich mal gesündere Sachen als Mittagessen mit ins Büro zu nehmen, anstatt ständig irgendetwas ungesundes zu kaufen.

  15. Danke für das Rezept und die tolle Gewinnchance! Ich bin mal ganz dreist & egoistisch und würde mich selber riesig über die Box freuen. Da schmeckt das leckerste Pausenbrot garantiert noch viel besser

  16. Na für meinen Schatz. Der hat Schicht und bekommt auch Naschis, Obst, Gemüse und Brot oder auch mal Nachtisch mit. Dafür brauche ich immer diverse kleine Döschen. Die fliegen dann in seiner Tasche rum. So wäre das doch mal echt sortiert und gut aufgeteilt. Tolles Teil.

  17. Guten Abend, ich habe noch nie Brot selber gebacken und werde mich mal an dein Rezept ran trauen. Es ist gut geschrieben und ich glaube, dass selbst Anfänger ein tolles Brot hinbekommen.
    Liebe Grüße

  18. Hallo
    ich würde die Box meiner Tochter geben sie mag es nicht wenn alles zusammen in einer Box ist. Aber das ist hier ja nicht der Fall. Das ist super gelöst.
    LG

  19. die Boxen wären prima für mich und meine Mittagspause, dann müsste ich nicht immer so viele verschiedene Dosen packen…. Und wie ich sehe, passt auch ordentlich was rein!

  20. Ich würde die tolle Box auch ganz gerne egoistisch für mich behalten.
    Aber, ich würde sie doch noch lieber liebevoll für meine Tochter fertig machen für die Schule.
    Liebe Grüße Jentine

    1. Hallo Jentine, Ihr könntet die Boxen auch aufteilen, es gibt ja ein Set zu gewinnen! Viele Grüße, Sabrina

  21. Die Dose wäre perfekt für meinen Mann. Erst letzte Woche hat er sich beschwert, dass in seiner jetzigen Dose immer alles durcheinander kullert 🙂

  22. Das Set hätte ich gerne für meine Kids und in den Ferien würde es sicher gute Dienste beim Picknick leisten – tolles Gewinnspiel – danke dafür

  23. Das sieht ja toll aus, da bekommt man direkt Hunger. Ich würde mich freuen die Boxen für meine 2 Töchter zu gewinnen. Ob für den Spielplatz oder wenn wir einen Ausflug machen, immer haben wir ein paar knabereien dabei
    Liebe Grüße Kerstin

  24. Liebe Sabrina,
    vielen Dank für das tolle Roggenbrotrezept. Da habe ich mich bisher nie dran getraut auf Grund des Sauerteigs. Aber das hier scheint schnell zu gehen. Die Zutaten stehen schon auf meinem Einkaufszettel 🙂
    Die Brotboxen mit der Unterteilung sehen super aus. So kann im Ranzen und in der Kindergartentasche nichts vermatschen. Deshalb mache ich für meine Kinder mit.
    Freundliche Grüße

  25. Die Box wäre perfekt für die Kindergartentasche meiner kleinen Tochter, da da ihre Auswahl an Brot, Obst, Gemüse und Würstchen Platz hätte.

  26. Wenn mein Mann OP-Tag hat, fällt die warme Mahlzeit tagsüber aus. Dann braucht er eine solche Lunchbox, gefüllt mit allerlei Gutem wie auf diesen tollen, einladenden Bildern.

  27. Hallo,

    da möchte ich auch gern noch mein Glück versuchen. Die Boxen würde ich meiner Tochter und meinem jüngsten Sohn schenken. Beide stehen schon am anfang ihrer Berufe und nehmen sich gern ein gesundes Frühstück mit zur Arbeit und beide richten gerade ihre ersten eigenen Wohnungen ein. Da wäre so eine Box natürlich willkommen uznd meine könnten dann hierbleiben.
    LG von Elke H.

  28. Ich hätte die Box sehr gern für unsere Familie, wir haben schon allerlei Boxen ausprobiert und es läppert sich für Kindergarten, Schule, Uni und Arbeit genügend Stauraum für die leckeren Dinge zu haben. Wir würden uns sehr freuen.
    Liebe Grüße Brit

  29. Das Brot sieht ja super aus , habe eine Zeit lang auch gerne Brot gebacken, aber leider fehlt mir im Moment die Zeit dazu 🙁

    Die Dosen wären super für meine beiden Kinder

  30. Hallo,

    der Blog ist ja mal wirklich super gemacht 🙂
    Ich möchte gerne am Gewinnspiel teilnehmen und die Boxen für meine Kinder gewinnen, damit immer leckeres Essen für die Schule auch sicher und optisch ansprechend transportiert wird.

    Liebe Grüße,
    Jenny

    1. Hallo Jenny, vielen Dank für das Kompliment. Du kannst ihn gerne abonnieren, dann bekommst Du immer eine Mail, wenn ein neuer Beitrag erscheint! Viele Grüße, Sabrina

  31. Super. Die Boxen würde ich meiner Nichte schenken. Dann kann sie sich immer ihr Pausenbrot und ihr Obst darin mit zur Schule nehmen.

    1. Liebe Irmgard, leider ist das Gewinnspiel schon beendet… Aber abonniere gerne meinen Blog, bald gibt es wieder etwas zu gewinnen!
      Lieben Gruß, Sabrina

  32. Juhuu! Ich freue mich!

    Hinweis: ungefrühstückt mit knurrendem Magen diese Seite zu besuchen ist echt Folter! Danke für die ganzen Inspirationen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.